Datenschutzerklärung
Gut Weissenhof GmbH

GUT WEISSENHOF GMBH
Weissenhof 6
5550 Radstadt
E-Mail: info@weissenhof.at

Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen und Verwenden persönlicher Daten, die bei Kontaktaufnahme unter Umständen erhoben werden, also beispielsweise dann, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie Leistungen anfragen, buchen, erwerben oder wenn Sie uns anrufen. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie das nachstehende Dokument, das Sie darüber informiert, wie Gut Weissenhof GmbH mit Ihren persönlichen Daten und Cookies umgeht, welche Arten von Daten überhaupt erfasst werden, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen Gut Weissenhof GmbH diese Daten weitergibt und wie Gut Weissenhof GmbH Ihre persönlichen Daten schützt. Bei Verwendung dieser Website akzeptieren Sie unsere Cookie Einstellungen. Wenn Sie das nicht möchten, deaktivieren Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser.  Wir weisen jedoch darauf hin, dass bei Deaktivierung der Cookies gewisse Funktionen auf unserer Website nicht zur Gänze genützt werden können.

Wir achten Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (EU-Verordnung Nr. 679/2016 (DSGVO), DSG 2000, DSG 2018 und TKG 2003) genau einzuhalten. 

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben und in der Lage sind, eine zulässige Einwilligung zu erteilen, oder dass bereits eine wirksame Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten oder Ihres Sachwalters vorliegt.

Datenschutzkoordinator

Unseren Datenschutzkoordinator erreichen Sie unter:

Gut Weissenhof GmbH
z.H. Datenschutzkoordinator
Weissenhof 6
5550 Radstadt
Tel.:+43-6452-7001
E-Mail: info@weissenhof.at


Warum erfasst die Gut Weissenhof GmbH persönliche Daten

Gut Weissenhof GmbH erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten, um Ihnen einen vorbildlichen Kundenservice zu bieten, einen bequemen Zugriff auf unsere Webseite zu ermöglichen und ein optimales Leistungsangebot zu unterbreiten. Darüber hinaus helfen Ihre persönlichen Daten dabei, Sie über die neuesten Produktankündigungen, Sonderangebote und sonstige Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, die nach unserer Einschätzung für Sie interessant sein könnten.

Wenn Sie kein Interesse daran haben, über die neuesten Entwicklungen sowie aktuellen Produkt- und Service-Informationen auf dem Laufenden gehalten zu werden, können Sie uns dies jederzeit mitteilen.

Welche Daten werden erfasst?

Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen Gut Weissenhof GmbH Ihre persönlichen Daten dabei helfen können, Ihnen einen besseren Service zu bieten. So könnten Sie beispielsweise um persönliche Angaben gebeten werden, wenn Sie eine Transaktion starten. Es werden von Ihnen stets nur solche Auskünfte erbeten, die für die jeweilige Situation relevant sind. Hierzu gehören beispielsweise Name, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und bevorzugte Methode der Kontaktaufnahme oder Kreditkartendaten. Darüber hinaus erfasst Gut Weissenhof GmbH Informationen zu Marktforschungszwecken, um unsere Kunden besser kennen zu lernen und Ihnen dadurch einen effektiveren Service bieten zu können. Des Weiteren erfasst Gut Weissenhof GmbH Daten zu den Kundenaktivitäten auf unserer Website. Anhand dieser Daten kann Gut Weissenhof GmbH ermitteln, welche Informationen für unsere Kunden wirklich nützlich sind und welche Bereiche unserer Websites und Internet-Services sie am meisten interessieren.

Wann gibt die Gut Weissenhof GmbH persönliche Daten weiter?

Gut Weissenhof GmbH nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Gut Weissenhof GmbH versichert Ihnen, dass Gut Weissenhof GmbH Ihre Kontaktinformationen an andere Anbieter weder verkauft noch verleiht. Um Ihnen einen vorbildlichen Service bieten zu können, gibt Gut Weissenhof GmbH Ihre persönlichen Daten unter Umständen an juristische Personen weiter, die jedoch verpflichtet sind, diese Daten im Einklang mit der Datenschutzerklärung zu schützen. Mitunter kann es für Gut Weissenhof GmbH von Vorteil sein, bestimmte persönliche Daten von Ihnen anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, mit denen Gut Weissenhof GmbH eine strategische Partnerschaft eingegangen sind oder die für Gut Weissenhof GmbH tätig sind, um Ihnen in unserem Namen Produkte und Leistungen zu liefern. Diese Unternehmen können uns dabei helfen, Informationen zu verarbeiten, Kundenbestellungen auszuführen, Produkte an Sie zu liefern, Kundendaten zu verwalten und zu pflegen, einen Kundendienst zur Verfügung zu stellen, Ihr Interesse an unseren Produkten und Leistungen zu bewerten, Kundenforschung zu betreiben oder Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen. Auch diese Unternehmen sind verpflichtet, Ihre persönlichen Daten im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung zum Schutz der Persönlichkeitsrechte zu schützen. Mitunter kann Gut Weissenhof GmbH aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen.

Wie schützt die Gut Weissenhof GmbH Ihre persönlichen Daten

Gut Weissenhof GmbH ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Die Webseite verwendet an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben und Kreditkartendaten bei Transaktionen über das Internet gewährleistet.

Auch Sie selbst können uns helfen und durch entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten im Internet beitragen. Ändern Sie häufig Ihr Kennwort. Verwenden Sie dabei eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und achten Sie darauf, stets einen sicheren Web-Browser zu verwenden.

Integrität Ihrer persönlichen Daten

Gut Weissenhof GmbH hat Schutzmaßnahmen ergriffen, um zu gewährleisten, dass Ihre persönlichen Daten für die beabsichtigten Verwendungszwecke stets richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Selbstverständlich haben Sie jederzeit das Recht, auf die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu ändern. Sie können uns dabei helfen, dafür zu sorgen, dass Ihre Kontaktinformationen und Voreinstellungen richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Sie können auch eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anfordern, indem Sie über die weiter unten genannte E-Mail-Adresse Kontakt mit uns aufnehmen.

Cookies und andere Technologien

Wie auf vielen andere Websites von Unternehmen üblich, verwendet auch Gut Weissenhof GmbH so genannte "Cookies" und andere Technologien, um einen besseren Einblick darüber zu erhalten, welche Bereiche unserer Websites besonders beliebt sind, wie sich unsere Besucher auf der Website bewegen und wie viel Zeit sie in den verschiedenen Bereichen verbringen. Darüber hinaus verwendet Gut Weissenhof GmbH Cookies und andere Technologien, um sicherzustellen, dass unsere Online-Werbung effektiv ist und Kunden auch tatsächlich auf unsere Produkte und Leistungen aufmerksam macht. Gut Weissenhof GmbH verwendet Cookies und andere Technologien, um den Datenverkehr auf unserer Website zu analysieren, damit wir ihre Gestaltung und Funktionalität weiter verbessern können, und um die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu untersuchen. Des Weiteren verwendet Gut Weissenhof GmbH Cookies, um die Website besser auf Ihre Bedürfnisse ausrichten und Ihnen bei jedem Besuch noch mehr Bequemlichkeit beim Navigieren bieten zu können.

Wie die meisten Websites werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Zu diesen Informationen gehören Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ, Internet-Service-Provider (ISP), Verweis-/Endseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten.

In einigen unserer E-Mail-Nachrichten verwendet Gut Weissenhof GmbH eine so genannte "Click-through URL", die mit Inhalt auf unserer Website verknüpft ist. Wenn Sie in eine solche URL-Adresse klicken, passieren Sie unseren Web-Server, bevor Sie zu der eigentlichen Ziel-Web-Seite gelangen. Gut Weissenhof GmbH verfolgt diese "Click-through"-Daten, um zu ermitteln, welches Interesse an bestimmten Themen besteht, und um die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu messen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass solche Daten erfasst werden, klicken Sie in E-Mails einfach in keine Text- oder Grafik-Links.

Darüber hinaus verwendet Gut Weissenhof GmbH so genannte "Pixel-Tags" (winzige Bilddateien), die Informationen darüber liefern, welche Bereiche unserer Website die Kunden besucht haben, oder messen, wie effektiv Suchvorgänge von Kunden auf unserer Website waren.

Mit Hilfe von Pixel-Tags kann Gut Weissenhof GmbH darüber hinaus auch E-Mail-Nachrichten in einem vom Kunden lesbaren Format senden. Außerdem können wir damit überprüfen, ob E-Mails geöffnet wurden, um sicherzustellen, dass Gut Weissenhof GmbH nur solche Nachrichten versendet, die unsere Kunden auch wirklich interessieren.

E-Mail Newsletter

Durch Ankreuzen der Checkbox willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Information über Angebote und Neuigkeiten mittels eines E-Mail-Newsletters durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichteinwilligung hat lediglich zur Folge, dass Sie keinen E-Mail-Newsletter erhalten.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung oder durch Klick auf den Abmeldelink im E-Mail-Newsletter zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Ebenso können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung auf selbe Weise widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung in Form eines E-Mail-Newsletters verarbeitet.

Unser Unternehmensweites Engagement zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte

Wie bereits erwähnt, nimmt Gut Weissenhof GmbH den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Damit die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten gewährleistet ist, werden die vorliegenden Richtlinien an alle Mitarbeiter weitergegeben und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte innerhalb des Unternehmens streng umgesetzt.

Die Website enthält Links zu Websites anderer Unternehmen. Für den Umgang dieser Unternehmen mit Persönlichkeitsrechten ist Gut Weissenhof GmbH nicht verantwortlich. Gut Weissenhof GmbH empfiehlt Ihnen daher, sich bei diesen Unternehmen nach deren Datenschutzerklärung zu erkundigen.

Verwendung von Externen Diensten

Google Analytics und Google+1

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sollten Sie nicht haben wollen, dass Ihre IP-Adresse, Spracheinstellung, Endgerät usw. nicht von uns analysiert werden, so empfehlen wir die Verwendung des Google Analytics Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.
Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera verfügbar.

DOWNLOAD

Facebook

Dieser Internetauftritt verwendet mehrere Plugins von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Sie erkennen diese Plugins entweder am blauen “F” von Facebook oder daran, dass dieses Plugin mit dem Wort “Facebook” gekennzeichnet ist. Bei einem Aufruf unserer Webseite wird über diese Plugins eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten übermittelt. Zum einen werden die Informationen, die Sie sehen, direkt von den Servern an Ihren Browser übertragen und dort dargestellt, zum anderen werden Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite an Facebook übermittelt. Sind Sie bei Facebook eingeloggt so können die übermittelten Informationen direkt ihrem Konto zugeordnet werden. Bei einer Interaktion mit den Funktionen des Plugins, z.B. drücken des “Gefällt mir” Buttons, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übersendet und dort gespeichert. Die Weiterverarbeitung dieser Information obliegt Facebook, die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wollen Sie vermeiden, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt wird, so loggen Sie sich vor einem Besuch unserer Webseite in Facebook aus.

Ihre Rechte, insbesondere Widerspruchsrecht

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Senden Sie uns dazu eine Nachricht (Kontaktdaten siehe unten).

Selbstverständlich können Sie bei Gut Weissenhof GmbH erfragen, welche Daten von Gut Weissenhof GmbH über Sie verarbeitet werden, woher diese Daten stammen, wozu sie verwendet und an wen sie übermittelt werden. Ebenfalls können Sie natürlich falsche Daten richtig stellen bzw unzulässigerweise verarbeitete Daten löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.

Gut Weissenhof GmbH ist berechtigt, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlicht.

Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung jederzeit gegenüber Gut Weissenhof GmbH geltend machen. Wenn Sie Ihre Rechte geltend machen möchten, insbesondere wenn Sie Ihre Zustimmung zur Erhebung, Speicherung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Gut Weissenhof GmbH für die Zukunft widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte formlos per E-Mail oder postalisch an:

Stand 2. Mai 2018